Kranzniederlegung

-

Dorfgemeinschaft gedenkt der Toten
 
Blomberg - Großenmarpe - Erdbruch
 
Zur Kranzniederlegung trifft sich die Dorfgemeinschaft Großenmarpe - Erdbruch am Totensonntag, 25. November. Am Gedenkstein auf dem alten Dreschplatz unterhalb des Sportplatzes wird die Dorfgemeinschaft ab 10:00 Uhr an die Verstorbenen erinnern.
Die Kranzniederlegung erfolgt durch den Schützenverein Großenmarpe - Erdbruch. Für die musikalische Untermalung sorgen die Frohe Sängergemeinschaft Großenmarpe - Erdbruch mit dem Gesangverein Passadetal Mosebeck und der Posaunenchor Cappel. Besinnliche Wort spricht Herr Pastor Rainer Schling.
Die Mitglieder des Schützenvereins treffen sich um 9:45 Uhr am Dreschplatz. Alle Bürger sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Ort: Gedenkstein auf dem alten Dreschplatz

Zurück