König Jan und der Thron verlängern die Amtszeit

 
Presseinformation vom 14.06.2020
 
Der Vorstand des Schützenvereins Großenmarpe-Erdbruch hat das bevorstehende Schützenfest für 2020 abgesagt. Das nächste Schützenfest findet im Jahr 2022 statt.Der amtierende Schützenkönig Jan Borchardt und Königin Christine Hartig, der Hofstaat mit Pascal Hilker, Fabienne Tölle, Hilke Strohdiek, Patrick Beuchler sowie Rene´ und Jessica Kalze halten durch, sie verlängerten ihre Amtszeit um zwei Jahre.
Das Schützenfest 2020 soll aber nicht klang- und sanglos untergehen. Königin Christine hatte eine schöne Idee. Der gesamte Thron stellte jeder Schützenschwester und jedem Schützenbruder ein Fläschchen selbst hergestellten Rhabarberlikör zur Verfügung. Die beigefügte "Anleitung zum Schützenfest" besagte:
  • Stellt euch am Samstag, den 27.06. um 20:00 Uhr auf den Balkon, die Terrasse, in den Garten oder auf die Straße
  • Schnappt euch den Gruß bzw. den Rhabarberlikör
  • Sagt laut "Prost, auf das Schützenfest"

Der gesamte Thron wünscht viel Spaß bei dieser Aktion und eine rege Teilnahme. Vielleicht entwickelt sich hieraus noch so manches interessante Gespräch über den Gartenzaun des Nachbarn - zu wünschen ist es!

 

Autor: Ralf Brusdeilins

Zurück